Mit dem Bus durch Erlangen-Höchstadt

Auf dieser Website dreht sich alles um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Neben drei Bahnverbindungen sorgen insbesondere die Busse für ein flächendeckend gutes Nahverkehrsangebot. 45 Buslinien erschließen die Region. Tagtäglich bringen sie Schüler, Pendler und andere Reisende an ihr Ziel – und gewährleisten landkreisübergreifende Verbindungen.

Für uns Anlass genug, das Thema #BUSFAHREN im Landkreis Erlangen-Höchstadt in den Mittelpunkt zu rücken. Hier und auf unseren Social-Media-Kanälen geben wir Ihnen mit Daten, Fakten und Humor gute Gründe, in die Landkreis-Busse umzusteigen. Außerdem finden Sie hier News rund um den ÖPNV in Erlangen-Höchstadt, aktuelle Fahrplaninfos und regionale Ausflugsziele, die mit Bus und Bahn erreichbar sind.

Aktuelles

Das bayerische Kabinett hat entschieden: Ab kommenden Montag gilt FFP2-Maskenpflicht

15.01.2021 | Am Dienstag, 12.01.2021, hat sich das bayerische Kabinett für die FFP2-Maskenpflicht entschieden. Sie gilt für öffentliche Nahverkersmittel wie Busse und Bahnen, einschließlich Haltestellen und Bahnhöfen, sowie für den Einzelhandel. Kinder bis einschließlich 14 Jahre sind davon ausgenommen
mehr ...

Mit Abstand eine erfreuliche Übergabe: OVF-Geschäftsführer Holger Waldhausen (links) überreicht Landrat Alexander Tritthart die unterzeichneten Verträge

11.01.2021 | Alles neu macht der Januar im Aurach- und Regnitzgrund: Seit ersten Januar hat die Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF) die Linenbündel 5 „Aurachgrund" und 7 „Regnitzgrund" übernommen. Die OVF setzte sich bei einer Europaweiten Ausschreibung durch und erhielt im Juli 2020 den Auftrag. Im Rahmen dieser Ausschreibung wurden die Fahrpläne erneut optimiert. Insbesondere Schülerinnen und Schüler sind noch besser an Schulen angebunden.
mehr ...

Neue Fahrpläne für den Landkreis verfügbar

10.12.2020 | Ab Sonntag, 13. Dezember 2020, gilt der neue Jahres-Verbundfahrplan des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN). Die neuen Linienfahrpläne für die Regionalbuslinien des Landkreises Erlangen-Höchstadt stehen zum Download bereit. Taschenfahrpläne liegen zeitnah kostenlos in den Gemeindeverwaltungen des Landkreises Erlangen-Höchstadt aus. Immer informiert über Abfahrten und mögliche Änderungen sind Fahrgäste über die VGN-Website oder mit der VGN-App. Diese bieten unter anderem auch eine Echtzeitauskunft sowie mobile Handytickets.
mehr ...

Die bayerische Staatsregierung setzt Förderprogramm für Schülerverkehr fort

28.10.2020 | Das eingerichtete Förderprogramm der bayerischen Staatsregierung wird fortgesetzt. Somit werden bis zu den Weihnachtsferien 2020 weitere 15 Millionen Euro bereitgestellt.
mehr ...

Gute Gründe fürs #BUSFAHREN

#BUSFAHRENverbindet: Menschen und Region

Die Landkreis-Busse bringen Sie rein in die Städte und raus aufs Land, sorgen für Begegnungen unterschiedlichster Menschen und verbinden die Passagiere in unseren WLAN-Linien zudem mit dem Internet.
mehr ...

#BUSFAHRENschont: Umwelt und Geldbeutel

Klimaheldin sein ist nicht schwer: Einfach das Auto auf dem Weg ins Büro oder in die Stadt stehenlassen und in den Bus steigen! So bleibt auch mehr Geld im Portemonnaie.
mehr ...

#BUSFAHRENentspannt: Nerven und Verkehrslage

Einsteigen, hinsetzen, durchatmen – das geht nur im ÖPNV. Je mehr Menschen vom Auto in den Bus umsteigen, desto entspannter wird auch die Verkehrslage in der Metropolregion.
mehr ...