Bergkirchweih

Sonderfahrplan zur Bergkirchweih

04. Juni 2019 | Auch zur 264. Bergkirchweih vom 6. bis 17. Juni 2019 gibt es wieder ein paar Besonderheiten bei den Regionalbusfahrplänen. Für die VGN-Linien 253 „Bubenreuth – Erlangen" und 254 „Möhrendorf – Erlangen" gilt für die Dauer der Bergkirchweih jeweils ein Sonderfahrplan.

Die VGN-Linie 254 bedient während der Bergkirchweih zusätzlich ganztägig die Haltestelle „Werker" in Erlangen.

Bitte beachten Sie, dass die Busse der VGN-Linien 253 und 254 ab 20 Uhr aus Sicherheitsgründen nicht mehr durch die Erlanger Innenstadt (Martin-Luther-Platz / Goethestraße / Bahnhof-/Hugenottenplatz) fahren dürfen und stattdessen den Busbahnhof anfahren.

Auf den VGN-Linien 201 „Neundorf – Herzogenaurach – Erlangen", 208 „Baiersdorf – Langensendelbach – Spardorf – Erlangen" und 209 „Eschenau – Neunkirchen am Brand – Erlangen" werden bestehende Abendfahrten durch mehr Busse oder den Einsatz von Gelenkbussen verstärkt.

Bitte informieren Sie sich über die VGN-Homepage über Ihre individuellen Fahrtmöglichkeiten: https://www.vgn.de/verbindungen.