Sperrung der Kreisstraße ERH 30 im Baiersdorfer Ortsteil Igelsdorf

Straßenbauarbeiten im Baiersdorfer Ortsteil Igelsdorf

02.09.2021 | Die Kreisstraße ERH 30 im Baiersdorfer Ortsteil Igelsdorf wird von Donnerstag, den 02. September, bis voraussichtlich Montag, den 13. September 2021 kurzfristig komplett gesperrt. Grund ist die Verlegung von Glasfaser der Telekom. Davon betroffen ist die Linie 252, eine Ersatzhaltestelle wird eingerichtet.

Sperrung in zwei Bauabschnitten
Betroffen von der Sperrung ist zunächst die Bubenreuther Straße in Höhe der Hausnummern 6 und 7 (02.09.-06.09.2021) und anschließend die Sendelbacher Straße in Höhe der Hausnummern 2 bis 13 (07.09.-13.09.2021). Eine Umleitung ist eingerichtet.

VGN-Linie 252 betroffen
Während der Baumaßnahme kann die VGN-Linie 252 deshalb die Igelsdorfer Haltestellen "Feuerwehrhaus", "Bergstraße" und "Bräuningshofer Straße" nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird für die Dauer der Maßnahme an der Kreuzung "Sendelbacher Straße/Am Igelsdorfer Weg" eingerichtet.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt und die Stadt Baiersdorf entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten in Zusammenhang mit den Bauarbeiten und bitten alle Verkehrsteilnehmer*innen um gegenseitige Vorsicht und Rücksichtsnahme im Baustellenbereich.